Titel Aktuelles
Stand: 12. September 2017
"Wir können Kinder nicht erziehen, die machen uns eh alles nach."
Karl Valentin
 
 

Rettet das SPIEL!

Internationaler Spielmobilkongress in Karlsruhe | 27.09.-01.10.2017

27.09.-01.10.

Kongresswoche
Es gibt noch freie Plätze | anmelden

28.09.-30.09.

Fachtagung innerhalb des Kongresses
Es gibt noch freie Plätze | anmelden
Für alle an Spiel uns Pädagogik interessierte Menschen besteht die Möglichkeit den Fachtagungsteil des Kongresses auch seperat zu besuchen.

Am 30.09.
Sa 10-17 Uhr

Öffentliches Symposium - Rettet das Spiel!
Für alle kostenlos und frei zugänglich | mehr
Unter anderem mit Rede- und Diskussionsbeiträgen des Deutschen Kinderhilfswerks, von Gerhard Knecht, dem Vorsitzenden der Bundesarbeitsgemeinschaft Spielmobile und Dr. Phil. Christoph Quarch, Autor des Buches 'Rettet das Spiel'.

Am 30.09.
Sa 13-17 Uhr

Weltkindertagsfest
Im Rahmen des diesjährigen internationalen Spielmobilkongresses feiern wir,
unterstützt von der Fachschule für Sozialpädagogik Agneshaus, ein
Spielfest zum Weltkindertag.
Natürlich mit dem Mobibus und natürlich mit einer Menge Spielspaß und Lachen.
Die Aktion findet hinter dem Schloss Gottesaue im Otto-Dullenkopf-Park statt.

Weitere Termine

Am 20.09.
Mi 14:30-17:00 Uhr

Straßenspielfest zum Weltkindertag in der Südstadt
Am Weltkindertag machen wir uns unter dem Motto "Kinder haben das Recht zu Spielen" auf einer verkehrsberuhigten Straßen breit.
Mit Murmelspielen, Hüpf- und Knopfspielen, Seilspringen und vielem mehr erobern wir die Straße als Spielraum und als sozialen Raum zurück, indem nachbar- schaftliche Begegnungen zwischen Kindern und Erwachsenen initiiert werden. Die Aktion findet in der Morgenstraße zwischen Luisen- und Rankestraße statt.

Am 30.09.
Sa 13-17 Uhr

Weltkindertagsfest im Otto-Dullenkopf-Park
Im Rahmen des diesjährigen internationalen Spielmobilkongresses feiern wir,
unterstützt von der Fachschule für Sozialpädagogik Agneshaus, ein
Spielfest zum Weltkindertag.
Natürlich mit dem Mobibus und natürlich mit einer Menge Spielspaß und Lachen.
Die Aktion findet hinter dem Schloss Gottesaue statt.

Vom 02.-03.11.
Do-Fr, immer 09:45-15:00 Uhr

Ferienspielaktion Hüttendorf in der Waldstadt im Hardtwald
Auch in diesem Jahr können Kinder im Alter von 6-14 Jahren nach Herzenslust
mit uns durch den Hardtwald streunen, einzigartige Hütten errichten und Abenteuer
erleben. Das Ferienprogramm ist kostenlos und es bedarf keiner Anmeldung.
Treffpunkt ist jeweils Morgens um 9:30 Uhr an der Bushaltestelle "Breslauer Straße".
Einfach kommen und mitspielen.

 
Alle Kinder zwischen 6 und 14 Jahren sind herzlich eingeladen mit uns zusammen eine schöne Zeit zu verbringen. Sämtliche Stadtteilspielaktionen sind grundsätzlich kostenlos!
 
Achtung: Eventuelle Änderungen können auch kurzfristig erfolgen.

Mobile Spielaktion externer Verweis

MOBI Terminkalender


Mit unserem MOBI-Terminkalender erhalten Sie alle aktuellen Termine der Mobilen Spielaktion nach Hause.
Er enthält eine Terminauflistung aller Aktionen und Projekte der nächsten zwei Monate und wird per Mail zugesandt.
Wenn Sie den MOBI-Terminkalender abonnieren möchten, senden Sie uns bitte eine Email mit dem Betreff "Terminkalender" und Ihrer Emailadresse an mobi@stja.de Mailverweis
 
Hinweis: Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.


Nach oben zum Seitenanfang